Einbecker Bienenumleitungssystem ®
nach Gerhard Dietrich

Versetzte Einbecker Doppeltrogbeute mit 2-facher Winkelumleitung

  • Nach wenigen Eingriffen und Veränderungen an handlesüblichen Seegeberger Magazinböden und Magazinen (Herstellung einer Trogbeute aus 2 Magazinen) und der versetzten Anordnung zweier entgegengesetzter Trogbeuten ergeben sich 2 winkelförmige Bienenumleitungsmöglichkeiten.
  • Neben den Vorteilen geringerer Hebeleistungen und leichter Zugänglichkeit der Bruträume (lediglich durch Abnahme der Abdeckung) ist diese Trogbeutenverbund einfach und besonders günstig herzustellen, da die benötigten Materialien auf jedem Magazinimkerstand vorhanden sind.
  • schleuderreife Trogbeutenseite 05.07.2013

Gerhard Dietrich © 2015